Locationsuche

Schließen


mindestens qm
mindestens

Mein Merkzettel

Schließen

Restart im regionalen Tourismus

Start regionale Recoverymaßnahme „Gönn dir was“

Seit 28. Juni läuft die regionale Recoverymaßnahme „Gönn dir was“ der Regio Stuttgart Marketing- und Tourismus GmbH für Tages- und Übernachtungsgäste. Der Quellmarkt für die Marktbearbeitung liegt in einem Umkreis zur Region Stuttgart von rund 200 km. Neben den Kultur- und Freizeitangeboten werden ausgewählte Beherbergungsbetriebe besonders prominent vorgestellt. Außergewöhnliche Übernachtungsangebote sollen zu kleinen Reisen in der eigenen Region animieren. 

Zur Auswahl stehen spannende Erlebnispakete, die sich jeweils aus einer Übernachtung sowie zwei Erlebnissen aus den Bereichen Mobilität, Genuss, Abenteuer, Kultur, Natur und Wellness zusammensetzen. Je nach persönlichem Geschmack können die Gäste aus verschiedenen Erlebnis- und Hotelkombinationen wählen. Die Angebote werden mittels zielgerichteter digitaler Marketingmaßnahmen beworben und sind bis in den Herbst hinein verfügbar. Darüber hinaus werden Übernachtungstipps in weiteren Hotels ausgespielt. 
 

Der neue Erlebnisfinder

Seit Juni stehen die buchbaren Erlebnisse in der Region Stuttgart im Mittelpunkt. Unter  hwww.stuttgart-tourist.de/stuttgart-buchen/erlebnisse-in-stuttgart finden sich alle auf bookingkit buchbaren Erlebnisse übersichtlich dargestellt auf unserem Erlebnisfinder.

Dank einer Vielzahl diverser Filterfunktionen lassen sich so die persönlichen Highlights finden. Sei es 
z. B. eine traumhafte geführte Wanderung entlang der Bad Uracher Wasserfälle oder eine Bootstour auf der Enz oder Rems – fündig wird hier jede:r. Eine umfangreiche Marketingkampagne unter dem einprägsamen Schriftzug „Was geht?“ läuft den ganzen Sommer über.     

Der neu aufgebaute Erlebnisblog, www.mein-erlebnis.blog/, sorgt zusätzlich für Aufmerksamkeit und Traffic auf unserem Erlebnisfinder. In regelmäßigen Abständen werden hier neue Artikel zur Region und zu Stuttgart hochgeladen.
 

Ziel:
Gäste animieren, Kurztrip mit Übernachtung zu verbinden

Zielgruppe: 
Bevölkerung im Umkreis von 200 Kilometern rund um Stuttgart​​

Projektumsetzung:
Juni 2021 (sobald Reisen und Übernachtungen in der Region Stuttgart wieder möglich sind).
 

Ansprechpartner:

Tabea Beckert (Tel. 0711 / 2228-226, tabea.beckert@stuttgart-tourist.de)
Andreas Pflaum (Tel. 0711 / 2228-273, andreas.pflaum@stuttgart-tourist.de)

Schließen