Locationsuche

Schließen


mindestens qm
mindestens

Mein Merkzettel

Schließen

Strategische Marketingkonzeption

Die Region Stuttgart schreibt seit Jahren eine touristische Erfolgsgeschichte. Die Übernachtungs- und Gästezahlen steigen. Mit ihnen hat auch die Auslastung der Beherbergungsunternehmen zugenommen. Gleichzeitig stieg die Zahl der Gästebetten. Als Naherholungsgebiet hat sich die Destination mit rund 100 Millionen Tagesgästen hervorragend entwickelt.

Die Gründe sind einerseits in einer professionellen und zielstrebigen Arbeit von Hotellerie, Gastronomie, Kultur institutionen, Veranstaltern, Kommunen und Tourismusorganisationen zu finden. Andererseits sind die guten Zahlen aber auch Ausdruck einer wirtschaftsstarken Region mit großer Dynamik.

Wichtiger Erfolgsindikator ist auch das einvernehmliche und ausgesprochen partnerschaftliche Zusammenarbeiten von Region und Stadt mit dem Ziel, sich als eine Tourismusdestination zu positionieren. Grundlage dieser Zusammenarbeit ist der im Jahr 2013 erstellte Strategieplan, der mit diesem Konzept weiterentwickelt wird.

Sowohl in der Politik als auch in der Wirtschaft genießt der Tourismus in der Region inzwischen eine hohe Anerkennung. Er hat eine beachtliche wirtschaftliche Bedeutung. Die Kommunen sind aufgefordert, sich ständig mit der eigenen Stadt als Marke und den damit verbundenen Angeboten auseinanderzusetzen. Die touristische Infrastruktur muss qualitativ und quantitativ ausgebaut werden; dabei ist kommunalübergreifendes Denken und Handeln Grundlage kooperativer Tourismusarbeit.

Voraussetzung für einen erfolgreichen Tourismus ist die Schaffung optimaler Rahmenbedingungen. Dazu gehört es, mit Engagement, Mut und Kreativität zu agieren und dabei stets die gesamte Region Stuttgart im Blick zu haben.

 

Download Strategieplan 2022 (pdf, 22 MB)

Schließen